Salzige Gerichte

Kokow├Ą├Ąh, oder einfach nur Coq au vin mit Serviettenkn├Âdel

­čĹë­čĆ╗ zwei H├Ąhnchenkeulen-/Schenkel mit 3 grob geschnittenen Zwiebeln, Thymian- & Rosmarinzweige, 3 Lorbeerbl├Ątter und 1 Fl. trockenen Rotwein in eine gro├če Sch├╝ssel geben und somit das H├╝hnchen mind. 1h, besser eine Nacht, im K├╝hlschrank marinieren.
­čĹë­čĆ╗ Zur weiteren Verarbeitung das H├╝hnchen aus der Marinade nehmen trocken tupfen und in 2 EL Butter von allen Seiten scharf anbraten. (k├Ânnte spritzen ) aus der Pfanne/Br├Ąter nehmen und beiseite stellen.
­čĹë­čĆ╗ 500g Champignons, 2 gehakte Knoblauchzehen und die Zwiebeln aus der Marinade in die Pfanne/Br├Ąter geben und anbraten.
­čĹë­čĆ╗ 2 EL Tomatenmark unterr├╝hren, anr├Âsten und mit dem Marinadenrotwein & 500ml H├╝hnerbr├╝he abl├Âschen. Thymian und Rosmarin dazugeben (ÔśŁ­čĆ╗wer sp├Ąter die Nadeln nicht in der So├če haben will, packt die Zweige in einen Teebeutel oder -Ei) und mit dem H├╝hnchen ca. 40 min. mit leicht ge├Âffnetem Deckel k├Âcheln lassen
­čĹë­čĆ╗ wer sp├Ąter die So├če noch etwas andicken will sch├Âpft nach 20 min. 4 EL ab, l├Ąsst diese abk├╝hlen, r├╝hrt 1-2 EL Mehl ein und r├╝hrt das ganze am Ende der Kochzeit mit einem Schneebesen in die So├če.
­čĹë­čĆ╗ Mit Salz und Pfeffer abschmecken und genie├čen.

AM BELIEBTESTEN

To Top